Berliner Wandzeichnungen

 

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Die Wandzeichnungen habe ich in der Wilmersdorfer Straße nahe Kantstraße,  in einem Hausflur entdeckt. Die zeitgenössischen Werke stammen von Münchner Künstler Sebastian Wandl. Noch mehr Street-art Bilder finden sie in der Online-Ausgabe von Tagesspiegel.de.

Destillerie L. & M. Leydicke. Eine Rückschau in Bildern

Bevor meine Negative in Folge eines zweiten Wasserschadens geflutet werden, habe ich von zahlreichen Besuchen in der Destillerie Leydicke, eine kleine Bilderstrecke aus den turbulenten Achtzigerjahren zusammengestellt. Es wurde viel gelacht, ein „wenig“ getrunken. Spontane Tanzeinlagen auf engsten Raum, der Sauerstoffgehalt durch dichten Tabakqualm sich auf ein Minimum reduzierte, egal, den wenn die Bauchtänzerinnen den Tresen (Bühne) betraten, richteten sich die Blicke des Publikums auf die orientalische Tanzshow. Und nicht zu vergessen, der Entertainer und Wirt Raimon Marquardt. Seine Präsens sorgte für eine ausgelassene  und heitere Stimmung, die den einen oder anderen depressiven  Zeitgenossen zum Lachen brachte. Viel Spaß hat es gemacht und die schönen Momente im Leydicke bleiben unvergessen.